TopCrete ist ein Bindemittel, das durch ein technisches Verfahren im Recyclingprozess der Papierindustrie gewonnen wird. Hierbei wird aus den im Prozess entstehenden Papierschlämmen, mittels eines speziellen thermischen Verfahrens, hochwertiges TopCrete zur Verwendung im bau- und umwelttechnischen Bereich gewonnen.

TopCrete kann in den Bereichen der Bodenstabilisierung, Schadstoffimmobilisierung und bei der Aufbereitung von
Recyclingbau- und Wertstoffen eingesetzt werden. Es entspricht einem Baukalk der Kategorie HL2. Einen Einblick in die technischen Details von TopCrete erhalten Sie in unserem Produktdatenblatt.

 

Produktdatenblatt Deutsch (pdf)
Produktdatenblatt Niederländisch (pdf)
Produktdatenblatt Englisch (pdf)

 

Kontakt Topcrete